Online-Beteiligung JETZT!

Zwi­schen dem 20. Okto­ber und 20. Novem­ber 2018 bestand die Mög­lich­keit, online über die auf der Kon­fe­renz vor­ge­stell­ten Vor­ha­ben und Maß­nah­men abzu­stim­men. Die Umfra­ge­er­geb­nis­se wer­den der­zeit auf­be­rei­tet und an die­ser Stel­le zur Ver­fü­gung gestellt.

Ergebnisse der 3. Stadtentwicklungskonferenz am 15.10.2018

Am 15. Okto­ber 2018 hat die mitt­ler­wei­le 3. Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz zur gemein­sa­men Ent­wick­lung des Inte­grier­ten Stadt­ent­wick­lungs­kon­zep­tes (INSEK) Cott­bus 2035 statt­ge­fun­den. Im Rats­saal des Cott­bu­ser Stadt­hau­ses fan­den sich ca. 120 Teilnehmer*innen aus Stadt­ver­wal­tung, Poli­tik und Bür­ger­schaft ein und dis­ku­tier­ten ange­regt über die zukünf­ti­ge Stadt­ent­wick­lungs­stra­te­gie für die nächs­ten 15–20 Jah­ren. Dies­mal konn­ten sich die Betei­lig­ten an ver­schie­de­nen Markt­stän­den über die vor­ge­schla­ge­nen Zen­tra­len Vor­ha­ben infor­mie­ren und über die erar­bei­te­ten Maß­nah­men abstim­men.

Ein­seh­bar sind fol­gen­de Mate­ria­li­en und Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tung:

3. Stadtentwicklungskonferenz

Kom­men Sie vor­bei, brin­gen Sie sich ein!

Auf den bis­her zwei statt­ge­fun­de­nen Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­ren­zen im Novem­ber 2017 und April 2018 haben sich jeweils über 100 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer aktiv betei­ligt und den Erar­bei­tungs­pro­zess des Inte­grier­ten Stadt­ent­wick­lungs­kon­zep­tes (INSEK) Cott­bus 2035 berei­chert.

Nun lädt Sie die Stadt­ver­wal­tung Cott­bus zur 3. Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz am 15. Okto­ber 2018 von 17 – 19:30 Uhr ins Stadt­haus Cott­bus ein. Das Pro­gramm umfasst unter ande­rem die Vor­stel­lung der Umfrag­en­er­geb­nis­se der Stad­t­Agen­ten Cott­bus e.V. vom dies­jäh­ri­gen Stadt­fest, dem Stand der Erar­bei­tung und der wei­te­ren Vor­ge­hens­wei­se des INSEK sowie eine Dis­kus­si­on zwi­schen städ­ti­schen Akteu­ren zum Ent­wick­lungs­vor­ha­ben Cott­bu­ser Ost­see. Ziel der Ver­an­stal­tung ist es, mit Ihnen gemein­sam über die räum­li­chen und the­ma­ti­schen Hand­lungs­schwer­punk­te des INSEK zu dis­ku­tie­ren und der Fra­ge nach­zu­ge­hen, wel­che Maß­nah­men und Vor­ha­ben mit hohen Prio­ri­tä­ten umge­setzt wer­den soll­ten.

Dar­über hin­aus ist geplant, auch online eine Betei­li­gung zu ermög­li­chen und über die auf der Kon­fe­renz vor­ge­stell­ten Vor­ha­ben und Maß­nah­men abzu­stim­men.

Kom­men Sie vor­bei, infor­mie­ren Sie sich und brin­gen Sie ihre Anre­gun­gen und Vor­schlä­ge ein!

Nähe­re Infor­ma­tio­nen sowie das Pro­gramm fin­den Sie im Fly­er.

Cottbuser Stadtfest: Deine Ideen zum Cottbus von Morgen

Nach der erfolg­rei­chen Auf­takt­ver­an­stal­tung im Novem­ber 2017 und der 2. Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz am 26. April 2018 ruft die Stadt­ver­wal­tung Cott­bus gemein­sam mit den Stad­t­Agen­ten Cott­bus e.V. nun zur erneu­ten Mit­wir­kung auf.

Alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sowie Gäs­te sind herz­lich ein­ge­la­den, über die Stadt Cott­bus von Mor­gen zu dis­ku­tie­ren: Im Rah­men des Cott­bu­ser Stadt­fes­tes haben Sie am Sams­tag, dem 16. Juni zwi­schen 10 und 20 Uhr und am Sonn­tag, dem 17. Juni 2018 zwi­schen 10 und 16 Uhr, Gele­gen­heit, sich über den aktu­el­len Stand des Inte­grier­ten Stadt­ent­wick­lungs­kon­zep­tes zu infor­mie­ren und Ihre Anre­gun­gen und Vor­schlä­ge ein­zu­brin­gen.

Wir freu­en uns auf Ihre Ide­en!

Ergebnisse der 2. Stadtentwicklungskonferenz am 26.4.2018

Nach der erfolg­rei­chen Auf­takt­ver­an­stal­tung zum INSEK Cott­bus 2035 im Novem­ber 2017 fand nun am 26. April 2018 die 2. Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz statt. Im Rats­saal des Cott­bu­ser Stadt­hau­ses dis­ku­tier­ten ca. 90 Teilnehmer*innen aus Stadt­ver­wal­tung, Poli­tik und Bür­ger­schaft gemein­sam über die zukünf­ti­ge Stadt­ent­wick­lungs­stra­te­gie für die nächs­ten 15–20 Jah­re. An ver­schie­de­nen Markt­stän­den konn­ten sich die Betei­lig­ten über die vor­ge­schla­ge­nen Ent­wick­lungs­zie­le, Hand­lungs­schwer­punk­te und Maß­nah­men infor­mie­ren und ihre Mei­nun­gen äußern.

Fol­gen­de Mate­ria­li­en und Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tung ste­hen Ihnen zur Ver­fü­gung:

2. Stadtentwicklungskonferenz

Es geht wei­ter! Start in die 2. Run­de!

Nach unse­rer 1. Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz am 30.11.2017 geht unser Betei­li­gungs­pro­zess in die nächs­te Run­de. Aus den Ergeb­nis­sen der ers­ten Ver­an­stal­tung und durch Fach­ge­sprä­che wur­den ers­te Ergeb­nis­se erzielt, wel­che wir gemein­sam mit Ihnen dis­ku­tie­ren und wei­ter­ent­wi­ckeln möch­ten. Dazu laden wir Sie herz­lich ein:

26. April 2018, 17 – 19.30 Uhr im Stadt­haus Cott­bus

Nähe­re Infor­ma­tio­nen sowie das Pro­gramm fin­den Sie hier: Fly­er

Fachgespräche

Im Ergeb­nis der 1. Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz kris­tal­li­sier­ten sich eini­ge The­men und Her­aus­for­de­run­gen her­aus, die aus Sicht der Teilnehmer*innen als beson­ders wich­tig ein­ge­stuft wur­den. Dazu gehö­ren die The­men sozia­ler Zusam­men­halt, Wirt­schaft und Arbeit sowie Mobi­li­tät und Ener­gie. Zu die­sen The­men fan­den im Janu­ar und Febru­ar 2018 ein­zel­ne Fach­ge­sprä­che mit Betei­li­gung von Vertreter*innen der Stadt­ver­wal­tung, Toch­ter­un­ter­neh­men und Part­nern aus Wirt­schaft, Sozia­les und Wis­sen­schaft statt. Die Ergeb­nis­se (Pro­to­kol­le und Prä­sen­ta­tio­nen) ste­hen Ihnen hier zur Ver­fü­gung:

Fach­ge­spräch „Wie kann der sozia­le Zusam­men­halt gesi­chert wer­den?“

Fach­ge­spräch „Wie gelingt eine nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung von Wirt­schaft und Beschäf­ti­gung in Cott­bus und in der Regi­on?“

Fach­ge­spräch „Auf gutem Wege zu einer nach­hal­ti­gen Mobi­li­tät und Ener­gie!“

Gut besucht und stark beteiligt

Über 120 Bür­ge­rin­nen und Bür­ger der Stadt Cott­bus folg­ten der Ein­la­dung der Stadt­ver­wal­tung Cott­bus zur 1. Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz am 30.11.2017 ins Stadt­haus Cott­bus. Nach ein­füh­ren­den Vor­trä­gen zur Cott­bu­ser Stadt­ge­schich­te und zu zukünf­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen und Zukunfts­trends in der Stadt­ent­wick­lung dis­ku­tier­ten die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer an fünf The­men­ti­schen über aktu­el­le Stär­ken, Schwä­chen und Her­aus­for­de­run­gen.

Hier fin­den Sie die Doku­men­ta­ti­on zur 1. Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz sowie die Vor­trä­ge Cott­bus aus Sicht eines Beob­ach­ters von Moritz Mai­käm­per (BTU Cott­bus-Senf­ten­berg / die Stad­t­Agen­ten Cott­bus e.V.) und Cott­bus – Rah­men­be­din­gun­gen und Per­spek­ti­ven.

Wir bedan­ken uns an die­ser Stel­le bei allen Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern für die rege Mit­wir­kung, leb­haf­te Dis­kus­si­on, viel­fäl­ti­gen Bei­trä­ge und Anre­gun­gen!

Wie wollen wir im Jahr 2035 in Cottbus leben, wohnen und arbeiten? Wie stellen wir uns das Cottbus der Zukunft vor?

Die­sen und wei­te­ren Fra­gen wol­len wir am 30.  Novem­ber 2017 von 17 bis ca. 19.30 Uhr im Rah­men unse­rer ers­ten gro­ßen Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz im Stadt­haus Cott­bus nach­ge­hen. Wir wol­len mit Ihnen als gemein­sam über die zukünf­ti­gen Auf­ga­ben und Her­aus­for­de­run­gen der Stadt Cott­bus spre­chen. Hier haben Sie die Mög­lich­keit Ihre Ide­en, Wün­sche und Visio­nen für die Stadt Cott­bus ein­zu­brin­gen und an der zukünf­ti­gen Stadt­ent­wick­lung aktiv mit­zu­wir­ken.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie im Pro­gramm­fly­er: Stadt­ent­wick­lungs­kon­fe­renz

Kom­men Sie vor­bei und brin­gen Sie sich ein!